mobil_schliessen_eBanking.png
suchen
drucken
 
Sozialpreis_Logo_web.jpg

VR-Sozialpreis 2017

 

Bewerben Sie sich jetzt mit Ihrem Projekt für den VR-Sozialpreis 2017!

Bereits zum siebten mal zeichnet die VR-Bank Landsberg-Ammersee eG mit dem VR-Sozialpreis Ihre Projekte aus. Auch dieses Jahr bewertet eine 17-köpfige Jury aus Wirtschaft, Soziales und Politik die eingereichten Bewerbungen.

 

Alle Regularien und Teilnahmebedingungen finden Sie unten; reichen Sie Ihre Bewerbung am besten gleich online ein.

 

Bewerbungsschluss ist der 27. März 2017. Die feierliche Verleihung des VR-Sozialpreises 2017 findet Ende April / Anfang Mai im Rahmen einer großen Galaveranstaltung im Festsaal des Landratsamtes Landsberg statt.

 

 


Sie steigern die Lebensqualität sozial benachteiligter Menschen?
Sie schenken mehr Freude am Leben?


Wir fördern mit dem VR-Sozialpreis Ihr Projekt!
Die VR-Bank Landsberg-Ammersee eG fördert - in Zusammenarbeit mit dem Landkreis Landsberg - mit dem VR-Sozialpreis Projekte von sozial tätigen Einrichtungen, Vereinen und Unternehmen, deren Ziel es ist, die Lebensqualität sozial benachteiligter Menschen zu verbessern. Dabei soll ein besonderes Augenmerk auf mehr Miteinander und mehr Menschlichkeit liegen.

mz-lkr.gifWir möchten Anreize schaffen, Impulse geben, zur Entwicklung und Umsetzung von Ideen und Projekten, die außerhalb der Pflichtaufgaben liegen.
Schenken Sie anderen mehr Freude am Leben!



Der VR-Sozialpreis der VR-Bank Landsberg-Ammersee eG

Trotz globaler Klima-Erwärmung wird das soziale Klima in Deutschland
immer rauher und kälter!

Wir, die VR-Bank Landsberg-Ammersee eG - in Zusammenarbeit mit dem Landkreis Landsberg - setzen uns zum Ziel, Projekte zu fördern, die ein Augenmerk auf ein Miteinander und die Menschlichkeit haben.

Unser Ziel:
Die Lebensqualität sozial benachteiligter Menschen in unserer Region steigern.

Der mit  6.000 Euro dotierte VR-Sozialpreis wird 2016 bereits zum fünften mal im Landkreis verliehen und soll Projekte unterstützen, die außerhalb der Pflichtaufgaben von Einrichtungen liegen; Aufgaben, die über das normale Engagement hinausgehen.

Wir wollen mit diesem Ideenwettbewerb Aktivitäten anstoßen, die Projekte zu verwirklichen, die sonst im Alltag sonst zustande kommen würden.

Wir möchten einen Anreiz schaffen, diese Ideen und Projekte zu entwickeln und umzusetzen.


Die Lebensqualität erhöhen; Freude am Leben schenken!



Die Jury:

Die Jury setzt sich zusammen, aus Vertretern aller gesellschaftlichen Gruppen:
Kommunalpolitik, Handwerk, Wirtschaft, Kirchen, Kunst, Schule

Die Preisträger:
Drei Preisträger können sich über je 3.000 €, 2.000 €  und 1.000 € freuen.

Die Bewerbung:
Bewerben können sich alle Einrichtungen und Vereine im Landkreis, die eine soziale Aufgabenstellung haben - von der Kinderkrippe bis zum Seniorenstift.

Ihr Projekt:
Senden Sie uns eine formlose Vorstellung des geplanten oder laufenden Projekts unter Angabe der Zielsetzung, des geplanten Etats und des Umsetzungszeitraumes.

 

Hier finden Sie die Beschreibung des VR-Sozialpreises komplett noch einmal zum Ausdruck:
Beschreibung des VR-Sozialpreises als PDF 

Das Bewerbungsformular als PDF; wahlweise am PC auszufüllen oder ausgedruckt mit der Hand oder Ihrer Schreibmaschine:
Bewerbungsformular

 

 

 

Bewerben Sie sich hier direkt online für den VR-Sozialpreis 2016.

  

 

 

bn_teilnehmen_0.png

Gerne nehmen wir Ihre Anfrage über das Kontaktformular entgegen.
Gerne nehmen wir Ihre Anfrage über das Kontaktformular entgegen.
Buchen Sie unseren ZasterLaster für Ihre Veranstaltung!
  • icon_kontaktRLinks01_1.png
  • whatsapp_kc.png
  • zasterlaster.png
 

VR-Direkt.net_small.png


VR-ImmoZentrum_small.png


VR-VersicherungsZentrum_small.png


VR-BürgerEnergie_small.png