mobil_schliessen_eBanking.png
suchen
drucken
 
2622118_PK_KK_118.jpg

PIN-Selbstwahl

Jeder Mensch ist anders. Und weil Sie bei uns im Mittelpunkt stehen, können Sie für Ihre VR-BankCard oder Kreditkarte eine PIN festlegen, die genau so individuell ist wie Sie.

Ab sofort können Sie an den rund 19.000 Geldautomaten der Volksbanken Raiffeisenbanken Ihre persönliche Geheimzahl festlegen!

 

Bitte beachten Sie:
Vermeiden Sie auf jeden Fall einfache und naheliegende Nummern, wie zum Beispiel Ihr Geburtsdatum. Auch für eine selbst gewählte PIN gilt: Lernen Sie Ihre PIN auswendig. Keinesfalls sollten Sie diese notieren - auch der beliebte Trick mit der Speicherung als Telefonnummer ist einfach zu durchschauen.

Übrigens:
Ihre VR-BankCard funktioniert natürlich auch weiterhin mit Ihrer bisherigen PIN - Sie müssen Ihre Geheimzahl also nicht zwingend ändern!


Gerne beantworten auch unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Fragen zur PIN-Selbstwahl.


Termin vereinbarenNachricht schreiben
Ihre Karte muss mindestens bis 2013 gültig sein
  • Schritt 1: Wählen Sie am Geldautomaten die Funktion „PIN verwalten“
  • Schritt 2: Geben Sie als erstes Ihre bisherige PIN ein.
  • Schritt 3: Nun können Sie Ihre selbst gewählte PIN eingeben
  • Schritt 4: Sie werden gebeten, die neuen PIN nochmals einzugeben
  • Schritt 5: Sie können Ihre Karte nun wieder entnehmen.

Falls Sie nach der PIN-Änderung noch Geld abheben möchten, müssen Sie die Karte erneut in den Geldautomat einführen.
Termin vereinbarenNachricht schreiben
Gerne nehmen wir Ihre Anfrage über das Kontaktformular entgegen.
Gerne nehmen wir Ihre Anfrage über das Kontaktformular entgegen.
Buchen Sie unseren ZasterLaster für Ihre Veranstaltung!
  • icon_kontaktRLinks01_1.png
  • whatsapp_kc.png
  • zasterlaster.png
 

VR-Direkt.net_small.png


VR-ImmoZentrum_small.png


VR-VersicherungsZentrum_small.png


VR-BürgerEnergie_small.png