VR-Bank Landsberg-Ammersee verschenkt Familienausflüge in den Skyline-Park

Der Kinderspartag der VR-Bank Landsberg-Ammersee in den Geschäftsstellen in Landsberg, Weil, Penzing, Schondorf und Dießen ist jedes Jahr ein Magnet für Klein und Groß. Zum vielfältigen Rahmenprogramm mit Kinderschminken, Ponykutsche fahren und Hüpfburg gehört traditionell auch eine Verlosung mit attraktiven Preisen. Die sieben Hauptgewinner begrüßte Stefan Jörg jetzt im Altstadtsaal.

Jedem von ihnen überreichte der Vorstandsvorsitzende der VR-Bank einen Familiengutschein für einen Tag im Skyline-Park in Bad Wörishofen. Die Gewinner aus Dießen, Greifenberg, Kaufering, Vilgertshofen, Penzing, Landsberg und Weil strahlten um die Wette – und mit ihnen Eltern und Geschwister. Denn sie dürfen alle kostenlos mit in Bayerns größten Freizeitpark vor den Toren des Landkreises. „Sparen lohnt sich eben nach wie vor“, so Stefan Jörg. Und er versprach: „Auch im nächsten Jahr lassen wir uns für den Kinderspartag wieder etwas Tolles einfallen.“